Vorheriger Tag Nächster Tag
04. September 2022
Sonntag
12. Sonntag nach Pfingsten. Ton 3.
Kein Fasten

Heilige: Hl. Hieromärtyrer BABYLAS, Bischof von Antiochien mit ihm URBAN, PRILIDIAN, EPOLONIOS und ihre Mutter CHRISTODULA † 251; Hl. Prophet und Gottesschauer MOSES † im 15. Jahrhundert v. Chr.; Hl. Märtyrerin HERMEONA, Tochter des hl. Apostels Philipp des Diakons † um 117; Hll. Märtyrer TEHOTIMOS und THEODULOS † um 117; Hll. Märtyrer THEODOR, MIANOS (Ammianos), JULIAN, KION (Oceanus) und CENTURIONUS von Nikomedia † 288 oder um 305-311; Hl. Märtyrer BABYLAS von Nikomedia und mit ihm 84 Kinder † im 4. Jahrhundert; Hl. PETRONIOS von Ägypten, Schüler des hl. PACHOMIOS des Großen † 346; Hl. IOSAPH, Bischof von Belgorod (Erhebung der Gebeine); Hl. MITROPHAN, Bischof von Woronesh (2. Auffindung der Reliquien); Hl. PARPHENIUS, Abt vom Kloster Kisiltaschi auf der Krim † 1867; Hl. Hiero-Neumärtyrer GREGOR, Metropolit von Schlüsselburg mit ihm die Priester PAULUS, JOHANNES, NIKOLAUS, NIKOLAUS, JOHANNES, NIKOLAUS, ALEXANDER, PETER und MICHAEL † 1937; Hl. Mönchsmärtyrer STEPHAN und die hll. Märtyrer BASILIUS, PETER, STEPHAN und ALEXANDER † 1937; Hl. Hiero-Neumärtyrer PETER, Metropolit von Dabrobosanski † 1941. Westliche Heilige: Hl. Hieromärtyrer MARCELLUS, Bischof von Trier und Tongern † 280; Hl. SALVINUS, Bischof von Verdun † um 420; Hl. Asketin IDA von Herzfeld † 813; Hl. Hieromärtyrer SULPICIUS, Bischof von Bayeux † um 843; Hl. HADWIGA, Äbtissin von Herford † um 870; Hl. CUTHBERT, Bischof von Lindisfarne (Übertragung der Gebeine); Hl. ERENTRUDIS, Äbtissin von Nonnberg (Übertragung der Gebeine). Ikonen der Gottesgebärerin: Ikone “Der Unverbrannte Dornbusch”
.

Lesungen aus der Heiligen Schrift

Lesung des Tages. Zum Orthros (Erstes Auferstehungsevangelium): Mt 28, 16-20; zur Liturgie: 1 Kor 15, 1-11; Mt 19, 16-26.


Predigten und Artikel zu den Lesungen

Predigt zum 12. Herrentag nach Pfingsten (1 Kor 15:1-11; Mt. 19:16-26) (08.09.2019)

Liebe Brüder und Schwestern, die heutige apostolische Lesung könnte man auch als Glaubensbekenntnis der Frühkirche auffassen, denn in komprimierter Form legt uns der Apostel Paulus, wie schon so oft, die Kernbotschaft des Evangeliums dar: „Ich erinnere euch, Brüder, an das Evangelium, das ich euch verkündet habe. Ihr habt es angenommen; es ist der Grund, auf dem ihr steht. Durch dieses Evangelium werdet ihr gerettet, wenn ihr an dem... Weiterlesen.


Predigt zum 12. Herrentag nach Pfingsten (1. Kor. 15: 1-12; Mt. 19: 16-26) (23.08.2015)

Liebe Brüder und Schwestern, heute bietet uns der Kirchenkalender als liturgische Sonntagslektüre einen der bemerkenswertesten Abschnitte aus den Briefen des Apostels Paulus an, der weitläufig als „die Zeugen der Auferstehung“ bekannt ist. Da der Apostel sich genötigt sah, die Wahrhaftigkeit der Frohen Botschaft mit Nachdruck zu bekräftigen, schreibt er über das Evangelium, das er den Korinthern und andere Gemeinden verkündet: „Ihr habt es angenommen; es ist der Grund,... Weiterlesen.


Bitte schreiben Sie uns, wenn Sie einen Fehler entdecken: admin@orthpedia.de. Auf orthpedia.de können Sie selbstständig Heilige und Viten im Kalender ergänzen.

Kalender von www.orthpedia.de

Binden Sie den Kalender in Ihre Gemeindewebseite ein! FÜR WEBMASTER

* Texte des Evangeliums nach: Byzantinischer Text Deutsch. Copyright: Schweizerische Bibelgesellschaft. Veröffentlicht mit der ausdrücklichen Genehmigung der Schweizerischen Bibelgesellschaft.