Vorheriger Tag Nächster Tag
06. April 2022
nach dem alten Stil
Dienstag
19. April 2022
nach dem neuen Stil
Karwoche. Ton 2.
Der Hl. und Große Dienstag
Große Fastenzeit
Klostersatzung: nichts gekochtes (Brot, Gemüse, Obst)
Liturgie der vorgeweihten Gaben.

Heilige: Hl. EUTYCHIOS, Patriarch von Konstantinopel † 582; Hl. Apostelgleicher METHODIUS, Erleuchter der Slaven † 885; Hl. Märtyrer JEREMIA und Hl. Hieromärtyrer ACHILIAS † im 3. Jahrhundert; Hl. PLATONIDA (Platonis) von Nisibis † 308; Hll. 120 Märtyrer in Persien † um 344-347; Hl. GREGOR vom Kloster des hl. Athanasios auf dem Berg Athos, Lehrer des hl. Gregor Palamas † um 1310; Hl. GREGOR der Sinait † 1346; Hll. Neumärtyrer EMMANUEL, THEODOROS, GEORGIOS, GEORGIOS UND MICHAEL von Samothrake † 1835; Hll. Neumärtyrer PETRUS und PROCHOROS † 1918; Hll. Hiero-Neumärtyrer JOHANNES † 1934 und JAKOB † 1943; Hl. Mönch SEBASTIAN der Bekenner von Karaganda † 1966. Westliche Heilige: Hl. NOTKER (der Stammler) von St. Gallen † 912; Hl. ELSTAN, Schüler des hl. Ethelwold und dessen Nachfolger als Abt von Abingdon, später Bischof von Winchester † 981.

Lesungen aus der Heiligen Schrift

Lesung des Tages. Zum Orthros: Mt 22, 15 - 23,39; zur Liturgie: Mt 24, 36 - 26, 2.


Predigten und Artikel zu den Lesungen

Predigt zum Heiligen und Hohen Dienstag (Mt. 22:15 - 23:39/Orthros/; Mt. 24:36 - 26:2/Liturgie/) (03.04.2018)

Liebe Brüder und Schwestern, wie schon am Großen und Heiligen Montag, werden wir am Dienstag der Karwoche anhand der Evangelientexte ein wenig in Endzeitstimmung versetzt - wohl um die kosmische, Zeit und Raum übersteigende Dimension der sich nun anbahnenden Ereignisse zu begreifen. Der Herr redet vor Seinem Leiden und Seinem lebenbringenden Tod vom Ende der Zeit und bereitet uns durch verschiedene Gleichnisse auf das Ende der Welt vor.... Weiterlesen.


Bitte schreiben Sie uns, wenn Sie einen Fehler entdecken: admin@orthpedia.de. Auf orthpedia.de können Sie selbstständig Heilige und Viten im Kalender ergänzen.

Kalender von www.orthpedia.de

Binden Sie den Kalender in Ihre Gemeindewebseite ein! FÜR WEBMASTER

* Texte des Evangeliums nach: Byzantinischer Text Deutsch. Copyright: Schweizerische Bibelgesellschaft. Veröffentlicht mit der ausdrücklichen Genehmigung der Schweizerischen Bibelgesellschaft.