Vorheriger Tag Nächster Tag
16. April 2022
Samstag
6. Woche der Großen Fastenzeit (Palmwoche) . Ton 1.
Samstag des hl. und gerechten Lazarus
Große Fastenzeit
Carviar ist erlaubt
Liturgie des hl. Johannes Chrysostomos. Während der Vigil am Samstagabend werden Palmen geweiht.

Heilige: Hll. Jungfrauen und Märtyrerinnen AGAPE, IRENE und CHIONIA in Illyrien † 304; Hll. Märtyrerinnen CHARIESSA, NIKE, GALINA, KALLISTA (Kallisa), NUNECHIA, BASILISSA, THEODORA und IRENE von Korinth † 259; Hll. Märtyrer von Zaragoza: APODEMUS, CAECILIAN, CAIUS, CREMENTIUS, ENGRATIA, EVENTIUS, FELIX, FRONTO, GAIUS, JULIA, LAMBERT, LUPERCUS, MARTIAL, OPTATUS, PRIMITIVUS, PUBLIUS, QUINTILIAN, Vier mit dem Namen SATURNIUS, SUCCESUS und URBAN † 304; Hl. THEODORA - BASSA, Fürstin von Novgorod † 1347; Hl. Neumärtyrer MICHAEL von Smyrna † 1772; Hl. AMPHILOCHIOS (Makris) von Patmos † 1970. Westliche Heilige: Hl. TURIBIUS, Bischof von Astorga (Spanien) † 460; Hl. FRUCTUOSUS, Erzbischof von Braga (Portugal) † 665. Ikonen der Gottesgebärerin: Weinende Ikone der Allerheiligen Gottesmutter von Iljinskij Kloster in Tschernigow (Iljinskaja-Tschernigowskaja); Gottesmutterikone von Tambow ("Tambowskaja").

Lesungen aus der Heiligen Schrift

Lesung des Tages. Zur Liturgie: Hebr 12, 28 - 13, 8 ( Stelle lesen: Hebr 12, 28 bis Hebr 13, 8 ); Joh 11, 1-45.


Predigten und Artikel zu den Lesungen

Predigt zum Lazarus-Samstag (Hebr. 12:28-13:8; Joh. 11:1-45) (24.04.2021)

Liebe Brüder und Schwestern, die Große Fastenzeit liegt nun hinter uns. Die Zeit bis zum Beginn der Großen Woche, auf die wir uns ja vierzig Tage lang vorbereitet haben, wird mit zwei einzigartigen Feiertagen „überbrückt“ - dem Lazarus-Samstag und dem Palmsonntag. Aber irgendwie kommt es mir vor, dass viele diese „Überbrückung“ bloß von ihrem folkloristischen Aspekt wahrnehmen: am Samstag gibt es Kaviar zu Mittag („kleine Eier“ zur Feier der „kleinen... Weiterlesen.


Predigt zum Lazarus-Samstag (Hebr. 12:28-13:8; Joh. 11:1-45) (20.04.2019)

Liebe Brüder und Schwestern, seit dem gestrigen Tag ist die vierzigtägige Zeit der Vorbereitung vorüber, nun beginnt die Woche der Wahrheit. Erste Etappe auf dem finalen Weg der Erlösung der Menschen durch unseren Herrn Jesus Christus ist die Auferweckung des Lazarus. Bisher vermied es der Herr zumeist, Wunder mit der Absicht zu vollbringen, Ungläubige und Zweifelnde zur Einsicht zu bringen. Zu gut weiß Er, dass Ihm die Massen... Weiterlesen.


Predigt zum Lazarus-Samstag (Hebr. 12:28 – 13:8; Joh. 11:1-45) (31.03.2018)

Liebe Brüder und Schwestern, in der ganzen Erzählung von der heute von uns gefeierten Auferweckung des Lazarus spiegelt sich die besondere Nähe des Herrn zu Lazarus und seinen beiden Schwestern wider (s. Joh. 11:5). Diese heilige Familie genoss die Gunst, als Freunde des Herrn zu gelten (s. 11:3,11,35), und zwar im ganz irdischen Sinne. Denn Seiner menschlichen Natur nach konnte der Herr fühlen wie jeder von uns, Emotionen... Weiterlesen.


Predigt zum Lazarus-Samstag (Hebr. 12: 28 - 13: 8; Joh. 11: 1-45) (08.04.2017)

Liebe Brüder und Schwestern, die Erweckung des Lazarus ist das Vorspiel zur Passion Christi und die Vorandeutung der allgemeinen Auferstehung - die "Auferstehung vor der Auferstehung". Doch ist diese Auferweckung des bereits einbalsamierten Lazarus nicht das erste Wunder dieser Art. Wir kennen insgesamt sechs Fälle von auferweckten Toten aus der biblischen Geschichte; drei aus dem Alten Testament und drei aus dem Neuen: der Prophet Elias erweckte den... Weiterlesen.


Predigt zum Lazarus-Samstag (Hebr. 12: 28 – 13: 8; Jh. 11: 1-45) (24.04.2016)

Liebe Brüder und Schwestern,      die Auferweckung des Lazarus, der mit der Seele bereits im Scheol gewesen war, ist gut eine Woche vor Ostern Vorbote unserer Befreiung von der Hölle durch Christus Gott. Wenn wir heute darüber nachdenken, wie wir der Hölle entgehen wollen, müssen wir erkennen, dass es dafür keinen Automatismus – auch nicht in kirchlicher Hinsicht – gibt. Die Hölle ist ja kein Ort, den wir... Weiterlesen.


Predigt zum Lazarus-Samstag (Hebr. 12: 28 – 13: 8; Joh. 11: 1-45) (04.04.2015)

Liebe Brüder und Schwestern, gestern endete, für orthodoxe Maßstäbe unspektakulär, die Große Fastenzeit. Die nun bevorstehenden Tage sind nicht mehr der Buße und der meditativen Vorbereitung auf das Osterfest, sondern den jeweiligen heilsgeschichtlich relevanten Ereignissen aus dem Evangelium gewidmet. So ist die Auferweckung des Lazarus nicht bloß eine „Generalprobe“ für das Osterfest, sondern die Bekräftigung dessen, dass der Herr Jesus Christus in Wahrheit Derjenige ist, Welcher die Macht... Weiterlesen.


Bitte schreiben Sie uns, wenn Sie einen Fehler entdecken: admin@orthpedia.de. Auf orthpedia.de können Sie selbstständig Heilige und Viten im Kalender ergänzen.

Kalender von www.orthpedia.de

Binden Sie den Kalender in Ihre Gemeindewebseite ein! FÜR WEBMASTER

* Texte des Evangeliums nach: Byzantinischer Text Deutsch. Copyright: Schweizerische Bibelgesellschaft. Veröffentlicht mit der ausdrücklichen Genehmigung der Schweizerischen Bibelgesellschaft.