Vorheriger TagNächster Tag
Nach dem alten Stil
24. Juni
Mittwoch
Nach dem neuen Stil
07. Juli 2021
Woche 3 nach Pfingsten. Ton 1. Apostelfasten. Essen mit Öl.

Johannistag - GEBURT DES HL. JOHANNES DES TAUFERS Heilige: Synaxis der Hll. Gerechten ZACHARIAS und ELISABETH; Hll. Märtyrer ORENTIOS, PHARNATIOS, EROS, FIRMUS, FIRMINUS, KYRIAKOS, LONGINOS von Georgien; Hl. NIKETAS, Bischof von Remesiana; Hl. Großmärtyrer JOHANNES (Joan) der Neue von Suceava (Übertragung der Gebeine); Hl. ANTONIOS, Abt von Dymsk (Novgorod); Hl. Mönch JOHANNES von Jarensk (Solowki); Gerechte Jünglinge JOHANNES und JAKOBUS von Menjuga (Nowgorod); Hl. MICHAEL, Großfürst von Tver; Hl. Neumärtyrer PANAGIOTIS von Caesarea in Kappadokien. Westliche Heilige: Hl. SIMPLICIUS, Bischof von Autun † um 360; Hll. Märtyrer AGOARD, AGILBERT und Gefährten von Créteil bei Paris † im 5. Jahrhundert; Hl. THEODULPHUS, Abt von Saint-Pierre de Lobbes (Hennegau, Belgien) und später auch Bischof von Lobbes † 776.
.


Lesungen aus der Heiligen Schrift
Orthros - Lk 1, 24-25, 57-68, 76, 80. Liturgie - Vorläufer: Röm 13, 11 - 14, 4. (Stelle lesen: Röm 13, 11 bis Röm 14, 4.); Lk 1, 1-25, 57-68, 76, 80.

Neue Funktion: Evangeliumslesungen werden direkt im Kalender angezeigt, in der neuen Übersetzung Byzantinischer Text Deutsch.

Predigten und Artikel zu den Lesungen
Predigt zum Geburtsfest des hl. Johannes des Täufers (Röm. 13: 11 – 14: 4; Lk. 1: 1-25; 57-68; 76, 80) (07.07.2020)
Liebe Brüder und Schwestern, die Geburt des Propheten, Vorläufers und Täufers des Herrn Johannes wird exakt sechs Monate vor bzw. nach der Geburt des Herr gefeiert. Es ist eins von fünf sog. „Großen Festen“, das eine Kategorie niedriger als die zwölf Hochfeste ist, dafür aber um mindestens eine Stufe höher als alle übrigen Feste im Kirchenjahr steht. Zwei dieser „Großen Feste“ sind dem Vorläufer des Herrn gewidmet –... Weiterlesen.

Predigt zum 3. Herrentag nach Pfingsten / Geburtsfest des hl. Johannes des Täufers (Röm. 5:1-10; Röm. 13: 11 – 14: 4; Mt. 6:22-33; Lk. 1: 1-25; 57-68; 76, 80) (07.07.2019)
Liebe Brüder und Schwestern, das Geburtsfest des heiligen Propheten, Vorläufers und Täufers Johannes findet auf den Tag genau sechs Monate vor der Feier der Geburt unseres Herrn statt (vgl. Lk. 1:36). Der Vorläufer des Herrn war ja Wegbereiter der leiblichen Erscheinung Gottes in der Welt (s. Jes. 40:3; Mal. 3:1; vgl. Mt. 3:2; Mk. 1:2-3; Lk. 3:4-6; Joh. 3:28). Auf eine gewisse Weise können wir es ihm gleichtun,... Weiterlesen.

Predigt zum Geburtsfest des hl. Johannes des Täufers (Röm. 13: 11 – 14: 4; Lk. 1: 1-25; 57-68; 76, 80) (07.07.2018)
Liebe Brüder und Schwestern, wir begehen heute das Geburtsfest jenes Heiligen, der nach den Worten unseres Erlösers keinen Ebenbürtigen kennt (s. Mt. 11:11; Lk. 7:28). Er selbst spricht von sich als dem "Freund des Bräutigams", der dabeisteht und sich über die Stimme des Bräutigams freut (s. Joh. 3:29a). Bevor der Bräutigam auf der Hochzeitsfeier erschien, stand damals der "Freund des Bräutigams" (entspricht ungefähr dem heutigen Trauzeugen, der auf... Weiterlesen.

Predigt zum Herrentag zum Gedächtnis an die Vertreibung aus dem Paradies / Vergebungssonntag (Röm. 13:11 – 14: 4; Mt. 6: 14-21) (13.03.2016)
Liebe Brüder und Schwestern,    mit der heutigen Vesper beginnt die Große Fastenzeit. Die hinter uns liegenden Wochen haben uns darauf eingestimmt, dass wir diese heilbringende Zeit in der Besinnung auf unsere eigenen Sünden verbringen und durch gegenseitige Vergebung in ungeheuchelter Liebe zu den Mitmenschen wachsen. Das sind die Voraussetzungen, unter denen wir alle wieder zu Teilhabern der paradiesischen Wonne – der ungetrübten Gemeinschaft mit Gott – werden wollen.... Weiterlesen.

Predigt zum Geburtsfest des hl. Johannes des Täufers (Röm. 13: 11 – 14: 4; Lk. 1: 1-25; 57-68; 76, 80) (07.07.2015)
Liebe Brüder und Schwestern, um zu zeigen, welch exponierte Stellung der Prophet, Vorläufer und Täufer des Herrn Johannes unter den Heiligen hat, widmet ihm die Heilige Kirche gleich mehrere Feste im Jahr. Wie bei allen anderen Heiligen ist es der Tag seines Heimgangs (in seinem Fall der Enthauptung), dazu noch die erste, zweite und dritte Auffindung seines kostbaren Hauptes und die Synaxe des Täufers am Tag nach der... Weiterlesen.



Bitte schreiben Sie uns, wenn Sie einen Fehler entdecken: admin@orthpedia.de. Auf orthpedia.de können Sie selbstständig Heilige und Viten im Kalender ergänzen.

Kalender von www.orthpedia.de

Binden Sie den Kalender in Ihre Gemeindewebseite ein! FÜR WEBMASTER

Liturgische Informationen und Bilder von days.pravoslavie.ru und www.goarch.org

* Texte des Evangeliums nach: Byzantinischer Text Deutsch. Copyright: Schweizerische Bibelgesellschaft. Veröffentlicht mit der ausdrücklichen Genehmigung der Schweizerischen Bibelgesellschaft.