Vorheriger Tag Nächster Tag
03. September 2022
Samstag
12. Woche nach Pfingsten. Ton 2.
Kein Fasten

Heilige: Hl. Hieromärtyrer ANTHIMOS, Bischof von Nikomedia mit ihm der Diakon THEOPHILOS sowie die Märtyrer DOROTHEOS, MARDONIOS, MIGDONIOS, PETER, INDES, GORGONIOS, ZENO, EUTHYMIOS und die Jungfrau DOMNA † 302; Hl. THEOKTISTOS, Mitfaster des Hl. Euthymios des Großen † 467; Hl. PHOEBE, Diakonisse in Cenchree bei Korinth † im 1. Jahrhundert; Hl. Hieromärtyrer ARISTION, Bischof von Alexandria † im 2. Jahrhundert; Hl. Märtyrerin BASILISSA von Nikomedia † 309; Hll. Märtyrer CHARITON und ARCHONTINOS; Hl. Kaiser KONSTANTIN der Neue † 641; Hl. IOANNIKIOS, Erzbischof von Serbien und erster serbischer Patriarch † 1349; Sel. JOHANNES der Haarige, Narr in Christo, von Rostov † 1580; Hl. Neumärtyrer POLYDOROS von Zypern † 1794; Hl. Hiero-Neumärtyrer PIMEN, Bischof von Wernij † 1918; Hll. Hiero-Neumärtyrer SERGIUS, BASILIOS, PHILIPP, WLADIMIR und der hl. Mönchs-Neumärtyrer MELETIOS † 1918; Hll. Hiero-Neumärtyrer BASILIOS und PARTHENIOS † 1919; Hll. Hiero-Neumärtyrer ANDREAS und THEOPHAN † 1920; Hll. Hiero-Neumärtyrer WLADIMIR und MICHAEL † 1921; Hl. Hiero-Neumärtyrer NIKOLAUS † 1923; Hl. Hiero-Neumärtyrer EUTHYMIOS mit Gefährten † 1924; Hl. Hiero-Neumärtyrer ROMAN † 1929; Hll. Hiero-Neumärtyrer ALEXIOS und ELIAS † 1937; Hl. NEKTARIOS, Bischof der Pentapolis und Wundertäter von Ägina (Übertragung der Gebeine). Westliche Heilige: Hl. MANSUETUS, erster Bischof von Toul † 350; Hl. AMBROSIUS, Bischof von Sens † um 455; Hl. MACANISIUS von Kells, Abtbischof von Connor in Irland † 514; Hl. ARCHUS mit seinen Söhnen IRENÄUS und QUARTAN, die "drei ausländischen Heiligen" zu Ötting bei Ingolstadt † 550; Hl. MANIUS, Bischof von Verona † 627; Hl. MARTINIANUS, Bischof von Como † 628; Hl. REMAKLUS, Bischof von Maastricht † 677. Ikonen der Gottesgebärerin: Gottesmutterikone von Pisidien.

Lesungen aus der Heiligen Schrift

Lesung des Tages. Zur Liturgie: 1 Kor 1, 26-29; Mt 20, 29-34.


Update: Der Kalender wurde aktualisiert, wodurch er stabiler und mit weniger Fehlern und Aussetzern laufen wird. Da dabei die Datenbank komplett erneuert wurde, kann es in der ersten Zeit zu inhaltlichen Abweichungen kommen. Sollten Sie solche bemerken, schreiben Sie uns bitte eine E-Mail.


Bitte schreiben Sie uns, wenn Sie einen Fehler entdecken: admin@orthpedia.de. Auf orthpedia.de können Sie selbstständig Heilige und Viten im Kalender ergänzen.

Kalender von www.orthpedia.de

Binden Sie den Kalender in Ihre Gemeindewebseite ein! FÜR WEBMASTER

* Texte des Evangeliums nach: Byzantinischer Text Deutsch. Copyright: Schweizerische Bibelgesellschaft. Veröffentlicht mit der ausdrücklichen Genehmigung der Schweizerischen Bibelgesellschaft.