Vorheriger Tag Nächster Tag
29. Juli 2022
Freitag
7. Woche nach Pfingsten. Ton 5.
Fastentag

Heilige: Hl. Märtyrer KALLINIKOS von Gangra in Kleinasien † um 250; Hl. Märtyrerin THEODOTA und ihre drei Söhne in Bithynien † 304; Hl. Jungfrau und Märtyrerin SERAPHIMA (Serapia) von Antiochien † 117-138; Hll. Märtyrer BENJAMIN und BERIOS von Konstantinopel; Hll. Märtyrer SIMPLICIUS, FAUSTINUS und BEATRIX von Rom † um 304 (Reliquien in Fulda); Hl. KONSTANTIN, Patriarch von Konstantinopel † um 677; Hl. Märtyrer EUSTATHIOS von Mtschet in Georgien † 589; Hl. Mönchsmärtyrer MICHAEL von Edessa † im 9. Jahrhundert; Hl. KONSTANTIN, Abt von Kosin † um 1240; Hl. KOSMAS, Abt von Kosin † nach 1240; Hl. ROMAN, Abt von Kirschatsch † 1392, Schüler des hl. Sergius von Radonesch; Hll. Mönchs-Neumärtyrer SERAPHIM und THEOGNOSTOS † 1921; Hl. Mönchs-Neumärtyrer ANATOLIOS † 1930-1935; Hl. Hiero-Neumärtyrer ALEXIOS und Mönchs-Neumärtyrer PACHOMIOS † 1938. Westliche Heilige: Hl. LUPUS der Bekenner, Bischof von Troyes † um 479; Hl. Märtyrer OLAV, König und Erleuchter von Norwegen † 1030.

Lesungen aus der Heiligen Schrift



Update: Der Kalender wurde aktualisiert, wodurch er stabiler und mit weniger Fehlern und Aussetzern laufen wird. Da dabei die Datenbank komplett erneuert wurde, kann es in der ersten Zeit zu inhaltlichen Abweichungen kommen. Sollten Sie solche bemerken, schreiben Sie uns bitte eine E-Mail.


Bitte schreiben Sie uns, wenn Sie einen Fehler entdecken: admin@orthpedia.de. Auf orthpedia.de können Sie selbstständig Heilige und Viten im Kalender ergänzen.

Kalender von www.orthpedia.de

Binden Sie den Kalender in Ihre Gemeindewebseite ein! FÜR WEBMASTER

* Texte des Evangeliums nach: Byzantinischer Text Deutsch. Copyright: Schweizerische Bibelgesellschaft. Veröffentlicht mit der ausdrücklichen Genehmigung der Schweizerischen Bibelgesellschaft.